Die Halbtags Canyons

Die Halbtags Canyons

Der halbtags-Canyon ist eine gute Möglichkeit, sich ohne Bedenken mit dem Canyoning vertraut zu machen. Fangen sie locker mit Canyons im „Einsteiger“-Niveau an. Diese Canyons sind kürzer als die Tagestouren und dementsprechend weniger anstrengend. Sie können auch von der ganzen Familie gemeinsam erkundet werden. Dies ist sogar eine Empfehlung!!

Langevin

Langevin ist ein Einsteigercanyon oder eine Wasserwanderung. Er ist leicht zu gehen, hat allerdings eine tolle 15 Meter lange Abseilpassage, die im Wasser endet. Er beginnt unterhalb des „Grand Galet“-Wasserfalls und hat recht kurze Hin- und Rückmärsche. Der ideale Canyon um ihn mit einer Familie mit Kindern zu erleben. Perfekt, um sich mit der Aktivität vertraut zu machen, springen Sie ins Wasser!! Familiencanyon!!

55 €

Wenn sie einen Wassercanyon suchen, der trotzdem über tolle Abseilpassagen verfügt, ist dieser Canyon für Sie gemacht. Rutschbahnen reihen sich aneinander, manche sogar mit freiem Fall. All dies inmitten einer Landschaft aus roten eisenhaltigen Gesteinen, die dem Canyon seinen Namen gegeben haben. „Bras rouge“ bietet eine umfassende, ganzheitliche Aktivität. Es besteht die Möglichkeit „Bras rouge“ auch als Ganztagescanyon zu machen.

60 €