Canyoning

 

 

Canyoning auf Reunion

 

CiméO Nature bietet Ihnen 3 Canyoning-Arten an

langevin toboggan

1/2 Tag

Für eine erste Annährung ans Canyoning auf Réunion bieten wir einige Canyons in halbtags Aktivität an.

Für jedes Alter und jedes Niveau ! Um die Aktivitäten in aller Sicherheit mit seinen Kindern genießen zu können, nimmt CiméO Natur Sie in einfache Canyons des Niveau « Einsteiger » mit.

Dies sind kurze Canyons (½ Tag). Auf dem Programm : Sprünge, Rutschbahnen und Seilrutschbahnen! In diesem Canyon findet jeder seinen Spaß, aber wer ein intensiveres Canyon Erlebnis sucht, dem empfehlen wir die ganztags Canyons.

Familiencanyon !

mega toboggan trou blanc

Ganzertag

Die als Tagestour angebotenen Canyons sind die Klassiker unter den Canyons der Réunion.

Die Tagestouren eignen sich bestens, um die Schönheit der Canyons der Réunion zu entdecken. Jeder Canyon hat seine Eigenheiten: Sehr vertikal für « Fleur jaune », sehr wasserreich für « Trou blanc », eine Mischung aus beidem für « Bras rouge ».

Trotz ihrer Unterschiede garantiert jeder einzelne der Canyon für eine Fülle an Sensation! Die Landschaften unterscheiden sich bei jedem Canyon, je nachdem in welchem Teil der Insel man sich befindet, aber in jedem Fall bleiben sie sprachlos vor der Schönheit der Insel.

Klassischer Canyon !

cascade mini trou de fer takamaka

Groβer Canyon

Hier spielen Sie in der Liga der ganz Großen! Sich auf einen „großen“ Canyon einzulassen, ist die extremste Art, auf Réunion Canyoning zu betreiben. Dies sind die schönsten Canyons der Insel, aber die Schönheit hat ihren Preis! Diese Canyons sind länger (bis zu 7 Stunden Canyoning und 2 Stunden Rückmarsch).

Sie sind verbindlicher (geografisch und auch mental). Aber sie sind einfach grandios! Sie bieten ein Komplettprogramm, mit großen Vertikalen und unglaublichen Wasserpartien, in einer atemberaubenden Landschaft!

Sie sind weltweit bekannt! Wir bieten ihnen die „großen“ Canyons „Takamaka“ und „Fleur jaune“ an.

Le Best of canyoning de CiméO Nature

 

Langevin

55 €

Trou Blanc

75 €

Bras Rouge Médian

60 €

Fleur Jaune Intégral

100 €

Fleur Jaune

70 €

Bras Rouge

80 €

Takamaka

140 €

Ti Cap

75 €

Grand Galet

85 €

Details über das canyoning auf Reunion

Auf Grund seiner bergigen Landschaft und seiner Fülle an Flüssen ist die Réunion zu einem weltweit bekannten Spot für Canyoning geworden. Auf dieser kleinen Insel finden sich über 100 Canyons!

CiméO Nature bietet Ihnen Canyoning auf Réunion in bestmöglichsten Bedingungen! Ihr Guide verfügt über ein staatlich anerkanntes Diplom, das Material (Neoprenanzüge und Strümpfe) werden nach jeder Benutzung desinfiziert.

Die meisten Canyons sind für fast jeden praktikabel. Dennoch reservieren wir die anspruchsvollsten Canyons für Personen, die bereits Canyoning Erfahrung haben und über eine gute körperliche Kondition verfügen.

Um auf Réunion Canyoning betreiben zu können, braucht man eine Ausrüstung. Wir halten für jede Person einen Klettergurt, Neoprenanzug (5mm) und Strümpfe, einen Helm, einen selbstleerenden Wasserrucksack und einen wasserdichten Kanister bereit, um darin Sandwichs und persönliche Gegenstände sicher zu verwahren.

Sie können den Canyon wählen, der Ihnen am besten gefällt, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Der Canyon „Trou Blanc“ ist beispielsweise einer der spielerischsten Canyons der Insel. Der Canyon „Fleur jaune“ ist einer der schönsten seiner Art, dank seiner Abseilpassagen und traumhaften Wasserfälle.

Sie werden von einem staatlich Diplomierten Guide geführt und ein HD Video steht danach gratis auf unserer Seite zum Download zur Verfügung.

Warten Sie nicht mehr! Stürzen Sie sich mit CiméO Nature ins Abendteuer Canyoning auf Réunion!

In den 1950er Jahren wurden erstmals Flüsse durch hinabklettern wie im Canyoning erkundet, dennoch wurde Canyoning als Outdoor-Sport erst in den 80er Jahren bekannt.

Canyoning beschreibt die Art, einem Wasserlauf zu Fuß talwärts zu folgen, welcher meist in Schluchten eingebettet und nicht durch andere Zugänge zu erreichen ist.

Das verwendete Material

Canyoning verwendet Techniken aus Klettern und Höhlenwandern. Daher findet man viel Material aus beiden Bereichen auch beim Canyoning.

Manche Wasserfälle können hinabgerutscht werden, wenn dies jedoch nicht möglich ist, muss ein Kletterseil zum Abseilen angebracht werden. Zu diesem Zweck benutzen wir statische oder halbstatische Seile, die uns das sichere Abseilen ermöglichen. Weiter benötigen wir ebenfalls einen Gurt, Karabinerhaken und ein „Abseile“. Um autonom unterwegs zu sein, sollte sich jeder Canyon Geher sicher an einem Seil herunter- aber auch hinaufbewegen können. Zu diesem Zweck verwenden wir Steigklemmen. Auch ein Messer sollte man für jeden Fall dabei haben… Schuhe mit gutem Gripp sind selbstverständlich von Vorteil.

Canyoning-Praktikum

Um im Canyon selbständig zu werden, bieten wir Praktika an. Für nähere Informationen zu den Praktika wenden Sie sich bitte direkt an uns. Die Praktika haben zum Ziel, sie auf die „großen“ Canyons wie „Dudu“, „Takamaka“ oder „Trou de Fer“ vorzubereiten und Sie mit dem Material vertraut zu machen, richtiges Abseilen zu lernen etc.….

Canyoning-Guide

Alle unsre Canyoning-Guides sind staatlich diplomiert. Sie haben eine entsprechende Ausbildung absolviert und besitzen eine aktuelle Berufshaftpflicht-Versicherung. Nur die folgenden Diplome befähigen zur Ausübung der Tätigkeit als Canyoning-Guide:

Diplom für Klettersport

Diplom in Höhlensport

Diplom für Canyoningsport

Diplom zum Hochgebirgsführer

Nun zu den Kosten der Touren. Der Preis variiert stark je nach Schwierigkeitsgrad, Aufwand und verwendetem Material… im Allgemeinen schwankt er zwischen 55€ für die leichten Wasserwanderungen und bis zu 350€ für das mythische „Trou de Fer“.

Canyoning ist also eine ausfüllende Freizeitaktivität. Man sollte sich im Wasser, am Seil und natürlich auch zu Fuβ sicher fühlen. Einige Canyons erfordern einen anspruchsvollen Hin- und Rückmarsch.

Canyoning ist eine moderne Aktivität, die immer mehr Zuspruch findet. Dies auf Réunion ausüben zu können bleibt ein Traum vieler Personen aus der Canyoning-Community! Also wenn Sie auf der Insel sind, zögern Sie nicht, diesen Traum mit CiméO Nature zu verwirklichen!